• header2016 1
  • header2016 2
  • header2016 3
  • header2016 4
  • header2016 5

!!! Bitte unbedingt beachten !!! 

Ab der Saison 2018 entfällt die Möglichkeit, eine C-Lizenz vor Ort auf
einer Veranstaltung zu erwerben.


Als alternative wird eine digitale DMSB-Startzulassung (DSZ) angeboten. 
Diese kann nur im Voraus über die Hompage des DMSB www.mein.DMSB.de oder direkt vor Ort mit der DMSB-App erworben werden. Sie ist mit der Nationalen C-Lizenz gleichgestellt, aber nur für die Dauer einer Veranstaltung gültig. Der Preis beträgt pro Veranstaltung 15,- €.

Wer also öfters starten möchte sollte rechtzeitig (mind. 10 Tage vor der Veranstaltung) eine
C-Lizenz (Jahreslizenz) über die DMSB Hompage beantragen.
Preis der C-Lizenz für den Automobilsport: 29 ,- €
(ohne Mitgliedschaft im ADAC, AvD, DMV, ADMV, ACV, VFV, PCD: 60,- €)

Ausländische Fahrer (ohne Lizenz ihrer zuständigen Föderation) können, abweichend zu den Vorjahren, nur noch mit der DSZ starten und müssen diese für jede Veranstaltung neu beantragen!

Um in der Wertung zur Deutschen Autocross Meisterschaft und des DAV Autocross Cup teilnehmen zu können, ist weiterhin mindestens die Nationale B-Lizenz notwendig.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass vor Ort keine Internet-Verbindung sichergestellt werden kann und die DSZ vor dem losfahren erworben werden sollte!

Info-Flyer zur DMSB-Startzulassung (DSZ)

DMSB DSZ Flyer

Termine 2018
28./29.04. Höchstädt 
12./13.05. Ortrand
19./20.05. Gründau
07./08.07. Schlüchtern
21./22.07. Dauban
01./02.09. Siegbachtal
08./09.09. Kesseltal
29./30.09. Cunewalde
 
fia klein 
dmsb klein
dmsj klein 
 
 adac klein avd klein 
 admv klein  dmv klein
  dsk klein